Boxer vom Drachenblick

DDQWE9228

Über uns

Mein Name ist Carmen Cardoso, ich lebe mit meinem Mann Cesar und unseren zwei Kindern im schönen Groß-Umstadt (Ortsteil Klein-Umstadt), in der Nähe von Dieburg. Selbstverständlich leben unsere Hunde mit uns zusammen im Haus und sind ein fester Bestandteil unserer Familie.

Die Liebe zum Boxer wurde mir schon in die Wiege gelegt. Kurz vor meiner Geburt haben sich meine Eltern für einen Boxer mit dem Namen Astor entschieden. Astor wurde mein Seelenboxer, er war der beste Babysitter, Seelentröster und mein bester Freund, der immer an meiner Seite war.

Im Sommer 1998 lernte ich meinen Mann kennen, Ende 2000 erfüllten wir uns den gemeinsamen Traum vom ersten eigenen Boxer Apollo. Dieser war allerdings ohne Stammbaum, da wir es einfach nicht besser wussten. Als unser Apollo ein Jahr alt war, verschlug es uns zum Boxer Klub der Gruppe Hanau e.V. und mein Mann fing an mit Ihm auf dem Platz zu arbeiten. Ende 2012 verstarb Apollo im Alter von 12 Jahren, uns war schnell klar, dass wieder ein Boxer bei uns einziehen wird und so kam im Juni 2013 unser Karlo vom Spessartblick zu uns. Mein Mann erreichte mit ihm die BH, FH2 und IGP3. Im November 2017 bekam Karlo weibliche Verstärkung durch unsere Donnabella von Aníma, in die wir uns bei einem spontanen Besuch total verliebt haben, sie ist unsere erste Hündin.

Um unserem Traum, der eigenen Zucht ein Stückchen näher zu kommen gründete mein Mann bereits 2019 den Zwinger “vom Drachenblick” der seitens des BK/VDH und FCI auch international geschützt ist. Mein Mann absolvierte mit Donnabella erfolgreich die BH und IGP1. 

Wir sind Mitglied im Boxer Klub e.V. Sitz München

 

IMG_1921 IMG_7745
[Home] [Über uns] [News] [Karlo] [Donnabella] [Welpen] [Fotos] [Unvergessen] [Kontakt] [Datenschutz/Impressum]